TERMINE     PROJEKTE     VIDEO     FOTO     DJOZE     VITA     UNTERRICHT    KONTAKT




Unterricht in Improvisation

Sie sind klassisch ausgebildete*r Streicher*in und möchten Ihre Fähigkeiten im improvisatorischen Spiel ausprobieren oder erweitern?

In der arabischen Musik spielt Improvisation eine wichtige Rolle und war daher auch zentraler Bestandteil meines Studiums der Djoze (arabische Kniegeige) am Konservatorium in Baghdad.
Seit ich in Deutschland lebe, arbeite ich mit verschiedenen Jazzformationen zusammen. Die Kommunikation im Zusammenspiel gelingt leicht, und es entstehen wunderbare neue Stücke, die die Unterschiede und Gemeinsamkeiten von orientalischer und abendländischer Musik hörbar machen.

Auch viele klassisch ausgebildete MusikerInnen haben den Wunsch nach Weiterbildung im improvisatorischen Spiel, sei es um Verzierungen zu gestalten, SchülerInnen zu begleiten oder spontan mit KollegInnen zu musizieren.

Ich biete Improvisation in folgenden Unterrichtsformen an:

Einzelunterricht — im Dialog zwischen Ihrem Instrument und meiner Djoze erarbeiten wir die Grundlagen improvisatorischen Spiels. In meinem Probenraum oder in Ihren Räumlichkeiten,
60-90 Minuten, wöchentlich oder in größeren Abständen.

Gruppenunterricht — gerne arbeite ich mit Ihrem Kammermusikensemble und leite Sie an, gemeinsam zu improvisieren.
In Ihrem Probenraum, 90 Minuten regelmäßig oder als Workshop.

Workshop für MusikpädagogInnen an Musikschulen
— "Thema und Improvisation" (Streicher und andere Instrumente)
— gerne komme ich zu einem zweitägigen Workshop in Ihre Musikschule und wir erarbeiten die Grundlagen der Improvisation.

Kontaktieren Sie mich bei Interesse, dann erstelle ich Ihnen ein persönliches Angebot, in dem auch Ihre musikalischen Wünsche berücksichtigt werden.






         






            



Copyright 2017 Bassem Hawar